Datenschutz & Impressum

Universität Zürich
Rechtswissenschaftliches Institut
Bibliothek

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Franziska Gasser
Bibliotheksleitung
Rämistrasse 74/27
8001 Zürich

URL: www.ius.uzh.ch/library.html
Email: bibliothek[AT]rwi.uzh.ch
Telefon: 044 634 30 99

Disclaimer

Unsere Beiträge werden sorgfältig recherchiert und geprüft, trotzdem können inhaltliche Fehler nicht ausgeschlossen werden. Die Bibliothek und die Autoren übernehmen keinerlei Garantien für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen und haften nicht dafür. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit den Inhalt dieser Seite ohne vorgehende Ankündigung zu ändern oder abzuschalten. Für Links zu Websites Dritter, übernehmen wir ebenfalls weder für den Inhalt, noch für die darauf angebotenen Produkte, Verantwortung. Fremde Kommentare spiegeln nicht zwingend unsere Ansicht wider. Kommentare beantworten wir nur fallweise.

Datenerklärung für

  • SSL-Verschlüsselung

Diese Blogsite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

  • Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf eine WordPress-Blogsite wie diese schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und sich bei WordPress anmelden, wird einen temporären Cookie gesetzt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schliessen.

Wenn Sie sich anmelden, werden einige Cookies eingerichtet, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

  • Kommentarfunktion auf dieser Blogsite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Blogsite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Akismet Anti-Spam Service sammelt zur Spam-Erkennung Informationen über Besucher, die Kommentare auf dieser Blogsite hinterlassen. Das Ausmass von gesammelten Informationen hängt davon ab, wie der Benutzer seine Website eingestellt hat. Normalerweise beinhalten diese Daten die IP-Adresse des Benutzers, den User Agent, Referrer und Website-URL, sowie die Informationen, die der Benutzer direkt eingegeben hat wie z.B. Namen, Benutzernamen, E-Mail-Adresse und den Kommentar selbst.

Als Nutzer der Blogsite können Sie nach einer Anmeldung bei WordPress Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

  • Blogsite abonnieren

Sie können den Blog abonnieren, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen. Dies passiert durch ein Double Opt-In-Verfahren, zum einen durch Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, zum anderen durch eine Bestätigungs-E-Mail, worin Sie mit dem Verfolgen eines Links das Abonnement bestätigen. Sie können jederzeit das Abonnement beenden, worauf Ihre E-Mail-Adresse in der hinterlegten Datenbank gelöscht wird. Das Newsletter-Programm wird betrieben von Mailchimp (https://mailchimp.com/about/security/), The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Atlanta, GA 30308 USA. Mailchimp beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Blogsite auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen.

  • eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

  • Google Analytics

Diese Blogsite verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin, 4, Ireland. Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Blogsite-Angebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in Irland übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Blogsite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in Irland übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Blogsite auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Urheberrechte

Das Urheberrecht für die hier veröffentlichten Inhalte liegt bei der Bibliothek. Inhalte dürfen nur auszugsweise und unter vollständiger Quellenangabe wiedergegeben werden.

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Blogsite, gehören ausschliesslich der RWI-Bibliothek oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Reproduktion von sämtlichen Dateien, ist die schriftliche Zustimmung der RWI Bibliotheksleitung im Voraus einzuholen. Wer ohne Einwilligung eine Urheberrechtsverletzung begeht, kann sich strafbar und allenfalls schadenersatzpflichtig machen.

Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Blogsite publizierte Fassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil einer Vereinbarung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf andere geeignete Weise informieren.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an die zu Beginn der Datenschutzerklärung aufgeführten E-Mail-Adresse der Datenschutzbeautgragten.

Quelle der Textabschnitte zum Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung ist erstellt mit dem „Datenschutz-Generator Schweiz“ von SwissAnwalt, https://www.swissanwalt.ch/ und dem WordPress Leitfaden der Datenschutzerklärung.