Fast alles neu…

Wir sind wieder zurück, mit zwei Stockwerken mehr (2. und 3. Stock), deren Tische abgeschliffen und komplett neu lackiert wurden. Somit wurden dieses Jahr, zusammen mit Ostern (1.Stock) etwa die Hälfte der Arbeitsplätze bearbeitet (zum Vergrössern der Ansicht auf das Bild klicken).

Nächstes Jahr geht es mit den restlichen drei Stockwerken weiter…

Natürlich wurden auch die Böden und die Fenster zwischen der Bibliothek und dem Aussengebäude von fleissigen Reinigungskräften wieder entdreckt.

Und dann wurde zudem der gesamte Bestand revidiert, aufgeräumt und verschoben, wo nötig.

 

Damit wünschen wir Ihnen einen guten und aufgeräumten Start nach der diesjährigen Revision und dann auch bald ins neue Semester, welches ja nicht mehr ganz so weit entfernt ist.