Flohmarkt für Fundsachen

Am Empfang der Bibliothek werden regelmässig von überall her Fundgegenstände abgeliefert, die nach einem Monat ins Fundbüro im Hauptgebäude (E-KOL-19) zur Aufbewahrung gebracht werden. Einmal pro Jahr, in der 3. Woche des Frühlingssemesters, werden alle nicht abgeholten Fundgegenstände vom Veranstaltungsdienst der Universität Zürich für wenige Franken verkauft.

Der nächste Flohmarkt: Donnerstag, 7. März 2019, von 08:00 bis 16:00 Uhr, vor der Garderobe, Raum E-KOL-20.

Um auf diesen Verkauf aufmerksam zu machen, sind im Moment in der Vitrine im Bibliotheksfoyer Fundgegenstände der letzten paar Monate ausgestellt. Vielleicht finden sie noch rechtzeitig den Weg zu ihren rechtmässigen Besitzerinnen und Besitzer zurück?