BrowZine geht in die Verlängerung

Sie kennen BrowZine, das Zeitschriftenportal mit den Open-Access- und lizenzierten E-Journals-Inhalten, bestimmt schon seit längerem.

Vielleicht hatten Sie über diesen informativen Blogartikel, der alles beschreibt, den ersten Kontakt damit – auch sonst ist dieser Artikel für eine Einführung allemal empfehlenswert. Hier nachgeschoben ein neueres Tutorial des Anbieters Third Iron (2020).

BrowZine ist immer noch da und das bleibt bis auf weiteres auch so – zumal die Nutzung 2021 angestiegen ist.

Im Gegensatz dazu ist zu vermelden, dass die EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek) in Zürich nicht mehr nachgeführt wird und über kurz oder lang abgeschaltet werden wird.

Sollten Sie beim Browsen in BrowZine einen wichtigen juristischen Titel vermissen, so melden Sie uns das. Wir klären dann ab.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.