Wo finde ich eigentlich die „Diss“?

Eine Mehrzahl der juristischen Dissertationen laufen unter der Signatur Diss samt einer laufenden Nummer. Diese Bücher befinden sich neuerdings im Compactus. Der Compactus befindet sich im 2. Untergeschoss, das heisst, auf der rechten Seite an der Infotheke vorbei, durch die Türe, dann rechts runter, immer den Pfeilen nach. Im Bibliohtekskatalog NEBIS ist dieser Standort direkt nach der Signatur genannt:

Im Compactus gilt ausnahmsweise, dass die Bücher nach Gebrauch auf einem Wagen neben der Tür deponiert werden können, statt direkt ins Regal versorgt werden zu müssen.

compactus.png